Archiv Veranstaltungen

Ein reges Vereinsleben beschert Langebrück viele Veranstaltungen für jedermanns Geschmack. Ob Maifeuer, Kunstmarkt, Fasching oder Badfest - in Langebrück wird es nie langweilig. Mit langebrueck.de tappen Sie nicht im Dunkeln! Der Veranstaltungskalender auf der rechten Seite sagt Ihnen, wann genau was los ist...

30 SEP

Konzert *Yellow Umbrella* – Ska & Reggae-Band aus Deutschland | 20:00

YELLOW UMBRELLA sind in vielerlei Hinsicht unglaublich. Unglaublich schick zum Beispiel. So mit ordentlichem Anzug und Krawatte und ordentlicher Frisur. Und es ist auch unglaublich, dass die Band tatsächlich aus Deutschland kommt – ist aber so. Selten hat ein hiesig beheimatetes Ensemble derart glaubhaft Reggae, Ska oder Gypsy dargeboten. Unglaublicherweise fusionieren die Dresdner diese Styles sogar und bringen damit jeden Saal zum tanzen … zunächst. Dann zum kochen! Jemand Kluges hat mal geschrieben „Vater aus Jamaika, Mutter vom Balkan“. Stimmt!

Alles begann vor 20 Jahren: An einem sonnigen Frühjahrsmorgen im Jahre 1994 entschlossen sich 7 Dresdner Studenten, eine Reggae & Ska–Band zu gründen. 5 Alben, eine DVD, unzählige Konzerte, eine Bandauflösung, unzählige gebrochene Herzen, eine Wiedervereinigung, weitere 3 Alben, weitere unzählige Konzerte und 3 Kinderbücher mit dem Reggaehasen Boooo später sind sie immer noch da: Frisch und jung wie eh und je. Kindsköpfe mit irrwitziger Spielfreude in zerknitterten Anzügen. Dresdens Reggae & Ska – Helden.

Und nun kommen sie nach Langebrück - Sie sollten also unbedingt dabei sein. Nein, Sie müssen! - Wir rechnen fest mit Ihnen!

Freitag 30. September 2016, 20:00 Uhr yu_r1_c1
Bürgerhaus Langebrück
Hauptstr. 4 in 01465 Langebrück
Einlass: 19.00 Uhr
Eintritt: AK 20,00 € VVK: 17,00 €

Karten gibt es an den traditionellen Vorverkaufsstellen:
Pietzschens Fleischerstube Tel. 035201-70266 und
Peschi Hat`s Tel: 035201-70658
Internet: www.sz-ticketservice.de
www.Konzertkasse-dresden.de

Wir wünschen viel Freude und gute Unterhaltung.

Logo_Kulturverein-Langebrück_72dpi_fertig

die Band:

Jens Strohschnieder - vocals, keyboards
Harald P. Bohner - guitar, backing vocals
Bernard Lanis - tenor sax, soprano sax
Jan Kalb – alto sax
Jürgen Kalkschies - bass
Gero Dumrath – drums, backing vocals
Thomas Hellmich - trombone

19 OKT

Neuer Kunstmarkt Langebrück | 19:00

Vom 21.–23.10.2016 findet der Neue Kunstmarkt Langebrück im Bürgerhaus, in 01465 Langebrück, Hauptstraße 4, statt. Wir freuen uns darüber, dass zahlreiche Künstlerinnen und Künstler der ganzen Stadt Dresden mit ihren Ortsteilen unserem Aufruf gefolgt sind. In einer Gemeinschaftsschau von 35 Ausstellern werden beim Kunstmarkt ganz unterschiedliche Kunstwerke der bildenden und der angewandten Kunst aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Fotografie und Kunsthandwerk zu sehen sein. Den Besucher erwarten Bilder in verschiedenen Mal- bzw. Drucktechniken sowie Skulpturen aus Porzellan, Holz und Eisen, ebenso wie kunsthandwerkliche Objekte aus Ton, Polymer Clay, Textil, Papier und Leder. Auch unsere jungen Nachwuchskünstler der Friedrich-Wolf-Grundschule Langebrück stellen aus. Die Veranstaltung ist in ehrenamtlicher Arbeit durch die Arbeitsgruppe Kunstmarkt des Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V. sowie durch einzelne Künstler vorbereitet worden. Durch die großzügige Unterstützung der Ortschaft Langebrück kann der Neue Kunstmarkt Langebrück verwirklicht werden. Am Mittwochabend, 19.10.2016, 19 Uhr, leitet ein Vortrag des international bekannten Dresdner Künstlers Hubertus Giebe in der Bibliothek Langebrück, Weißiger Straße 5, den diesjährigen Kunstmarkt ein. Freitagvormittag öffnet die Ausstellung ausschließlich für die Schüler der Langebrücker Grundschule im Rahmen ihres Kunstunterrichtes. Die feierliche Eröffnung am Freitag, dem 21.10.2016, um 18.00 Uhr, wird musikalisch umrahmt von L´Anima Lirica. Als Festrednerin konnten wir Dr. Dr. Betina Kaun, Kunsthistorikern aus Hellerau gewinnen. Der Kunstmarkt lädt an diesem Abend bis um 21 Uhr zum Besuch ein. Am Sonnabend, dem 22.10.2016, öffnet der Kunstmarkt von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag, dem 23.10.2010, von 12 bis 18 Uhr für Sie. Sonnabend- und Sonntagnachmittag findet jeweils ein kreatives Angebot für Kinder statt. Bei einem Rundgang haben Sie an allen Tagen die Möglichkeit die Aussteller persönlich kennenzulernen und ihre Kunstwerke zu erwerben. Mit ein bisschen Glück können Sie bei der Tombola ein kleines Kunstwerk gewinnen. Der Eintritt ist frei! Ihre gern gesehene Spende wird mit dem neuen Kunstmarkt-Button belohnt.

Alle Künstler und die Veranstalter freuen sich auf Sie und Ihren Besuch. xy

Arbeitsgruppe Kunstmarkt, Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V.

Christa Kaluza, Regina Kaluza, Monika Kleinschmidt und Dr. Petra Westphalen (Vorsitzende)

19 NOV

*Sebastian Krumbiegel LIVE 2016* – “Ein Mann, sein Klavier und Ihr” | 20:00

Nach einem furiosem Konzert - Januar 2014, im restlos ausverkauften Bürgerhaus Langebrück, besucht der Prinz "Sebastian Krumbiegel" erneut die Region. Im Gepäck, sein neues Soloalbum.

Ein Mann, sein Klavier und Ihr !

Am 19.11.2016 Solo am Piano, live im Bürgerhaus Langebrück 

Sebastian Krumbiegels „Solo am Piano“-Album war eine Erfolgsgeschichte, die nun glücklicherweise mit „Ein Mann, sein Klavier und ihr“ eine Fortsetzung findet.

Zu „Solo am Piano“ spielte der Sänger der Prinzen ca. 120 Konzerte in 15 Monaten – ob in großen oder kleinen Theatern, in Clubs, auf Kabarettbühnen, bei Privatpartys oder in verrauchten Musikkneipen. Anfangs dauerten seine Konzerte 90 Minuten, dann zwei Stunden, am Ende bis zu drei Stunden. Denn wenn Sebastian Krumbiegel nach den Auftritten nach Hause oder ins Hotel kam, setzte er sich nicht etwa vor den Fernseher oder legte sich schlafen. Er ließ den Abend Revue passieren, textete, komponierte und spielte weiter. Der ein oder andere Hotelgast staunte schon ob des prominenten Pianisten am Klavier in der Lobby.

So entstanden die Stücke für sein neues Album „Ein Mann, sein Klavier und ihr“, destilliert aus seinen beliebtesten neuen Stücken, geschrieben unter dem Eindruck des unterwegs Gehörten und Erlebten. Und natürlich seine Interpretationen von befreundeten und/oder bewunderten Künstlern wie etwa dem großen Kurt Weill, Udo Lindenberg oder Silly(deren Gitarrist Uwe Hassbecker übrigens Dobro in dem Song „Liebeswalzer“ gespielt hat). Pur und direkt, aber mit dem musikalischen Esprit und Können des ehemaligen Thomaners.

Mehr als seine Stimme, Klavier und ein bisschen Schlagwerkzeug braucht der Bundesverdienstkreuzträger für seine Lieder nicht und hebt sich damit wohltuend ab vom überproduzierten Brimborium unserer Tage.

Übrigens: Das „ ... und ihr“ im Titel seines neuen Albums ist weit mehr als eine Floskel. Wohl kaum ein Künstler hat einen so direkten Draht zu seinem Publikum. Sebastian Krumbiegel hört zu, er diskutiert, er mischt sich ein. Er nimmt sein Publikum ernst, er ist auf Augenhöhe. Nicht nur musikalisch ist er damit eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Musik- und Showgeschäft.
„Ein Mann, sein Klavier und ihr“ ist nachdenklich, kritisch, humorvoll und schmissig, eine unnachahmliche Mixtur aus Lied, Chanson und Rock. Überraschend und doch unverkennbar Sebastian Krumbiegel.

www.sebastian-krumbiegel.de

Karten sind im VVk für 18,50 € (zzgl. VVK Geb.) unter der Telefonnummer 03528 / 23 799 05 oder www.bb-tickets.de erhältlich.

AK: 22,50 €

Einlass: ab 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr


Für Speisen und Getränke ist gesorgt

Krumbie